Aufgrund der aktuellen behördlichen Anordnungen wird unser Seminar leider nicht wie geplant stattfinden können.

Das Virus Covid 19 stellt uns alle momentan täglich vor neue Herausforderungen und Entscheidungen, aktuell bereiten wir einen Alternativtermin für Sie vor und hoffen, Sie im Herbst schon wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit bei bester Gesundheit!

Produkte & Problemlösungen für bestehende Schlauchfilter

05.05.-07.05.2020 in Einbeck

Veranstalter: 
Kayser Filtertech GmbH

Datum:/Ort:
05.05.2019 ab ca. 18:00 Uhr
bis 07.05.2019 bis ca. 15:00 Uhr
in Einbeck

Optional:
05.05.2020 15.00 bis 17.00 Uhr
Führung P.S. Speicher in Einbeck
(Auto- und Motorradmuseum gegenüber des Hotels) www.ps-speicher.de

Programm

Wer sollte teilnehmen?

  • Leiter/Mitarbeiter von Produktion und Instandhaltung
  • Technischer Einkauf
  • Umweltschutzbeauftragte

Seminarinhalte:

  • Kayser – wir über uns
  • Besichtigung unserer Produktion in Einbeck
  • Terminologie Filtrationstechnik
  • Grundlagen der Schlauchfiltration
  • Oberflächen-/Tiefenfiltration ePTFE-Membrane Kay-Tex®
  • Filterpatronen, gefaltete Elemente
  • Einsparpotentiale in Filteranlagen
  • Auswahl Filtermedien
  • Filterschläuche optimal schützen
  • Fehlersuche/Problemlösungen in Entstaubungsanlagen

Seminar-Adresse:

FREIgeist Einbeck GmbH & Co. KG
Tiedexer Tor 5
37574 Einbeck
www.freigeist-einbeck.de

Seminar Gebühren:

Wir erlauben uns, eine Seminar-Gebühr (einschließlich 2 Übernachtungen und kompletter Verpflegung) in Höhe von € 620,00 (zzgl. Mwst.) / Teilnehmer zu erheben. Die Hotelreservierung übernehmen wir, nach Erhalt Ihrer Anmeldung.

Mit einer mehr als 90-jährigen Erfahrung im Umgang mit Entstaubungsanlagen in den unterschiedlichsten Industrien geben wir mit diesem Seminar die Möglichkeit, Besonderheiten, Problemfälle, Fehlersuche bei Anlagen zu diskutieren und Lösungen zu erarbeiten.

Alle Informationen gibt es auch als Download

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 35 Personen. Bei Interesse empfehlen wir Ihnen daher eine umgehende Anmeldung bis spätestens 29. März 2020.

Fragen zum Seminar? Bitte rufen Sie uns an:

Viktoria Pütz
Tel.: +49-5561-7014-046
E-Mail: v.puetz@kayser-filtertech.com