Polytetrafluorethylenfaser (PTFE)

Polytetrafluorethylenfaser (PTFE)

Die Unschmelzbarkeit von PTFE erfordert ein besonderes, kostenintensives Herstellungsverfahren.

Die Faser besitzt dafür eine exzellente chemische und thermische Beständigkeit.

PTFE-Nadelfilze haben hohe Flächengewichte aufgrund der hohen Faserdichte. Neuartige KAYSER-Oberflächenbehandlungen ermöglichen ein bisher nicht gekanntes Abscheide- und Differenzdruckverhalten.

Typische Einsatzebiete:

Die spezifischen Eigenschaften
TemperaturbeständigkeitDauer: 260 °C/Spitze: 280 °C
LOI-Wert95 %
Feuchtigkeitsaufnahme0 % bei 65 % r. L. und 20 °C
Hydrolysebeständigkeitausgezeichnet
Säurebeständigkeitausgezeichnet
Alkalibeständigkeitausgezeichnet
Oxidationsbeständigkeitausgezeichnet
Lösungsmittelbeständigkeitgut

KAYSER FILTERTECH GmbH