Kalkindustrie

Kalkindustrie

Kaum ein Verfahren stellt so unterschiedliche und wechselnde Anforderungen an ein Filtermedium wie der Prozess des Kalkbrennens. Unterschiedliche Ofentypen, schwankende Temperaturen, unterschiedliche Brennstoffe und häufige Taupunktunterschreitungen bedeuten immer wieder eine Herausforderung bei der Filtermedienauswahl.

Der Brennprozess kann erfolgen in:

  • Schachtofen
  • Maerzofen
  • Drehrohrofen
  • Wirbelschichtofen

Typischerweise werden Hochtemperaturfasern wie Nomex®, PI oder Glasgewebe eingesetzt, fallweise aber auch PAN oder PES.

Fallstudie Kalk-WirbelschichtofenFallstudie Kalk-Schachtofen
Filterfläche300 m²1.950 m²
A/C0,85 m/min1,15 m/min
BrennstoffErdgasKoks
Staublast50 g/Nm³5 g/Nm³

Temp.

240 °C, Spitzen bis 270 °C120 - 180 °C
FiltermediumGlasgewerbe mit PTFE-MembranNX-Nadelfilz

KAYSER FILTERTECH GmbH