Nichteisen (NE) – Buntmetalle

Nichteisen (NE) - Buntmetalle

Die primäre und sekundäre Erzeugung von Buntmetallen benötigt auf Grund der vielen verschiedenen
Produktionsprozesse eine große Vielfalt an hoch qualitativen Filtermedien. Diese müssen zum einen gegenüber den chemisch-thermisch schwierigen Bedingungen beständig bleiben, zum anderen niedrigste Emissionen gewährleisten. Auch hier ist KAYSER mit technisch anspruchsvollen Entwicklungen der richtige Ansprechpartner.

Entstaubung bei Nichteisen (NE) - Buntmetalle

Die Entstaubung von Verzinkungsbädern führt aufgrund der Feinheit der Partikel, des Einsatzes von Flussmitteln und dem Vorhandensein von Fetten häufig zum Zusetzen des eingesetzten Filtermediums.

Fallbeispiel Verzinkerei
ProzessEntstaubung eines Verzinkungsbades
Filterflächeca. 1.100 m²
Belastungca 1,4 Bm³(m² x min)
Temperatur> 90 °C
LösungEinsatz von KYS-Nadelfilz aus der Serie PROGRESS (asymmetrischer Polypropylen (PP)-Nadelfilz mit hoher Luftdurchlässigkeit, gemeinsam vom BFI und KAYSER entwickelt)
ErgebnisStandzeitverdoppelung gegenüber dem ursprünglich eingesetzten Filtermedium (rundgewebte Polyester-Filterschläuche) bei niedrigsten Emissionen und zufriedenstellenden Differenzdruckwerten

KAYSER FILTERTECH GmbH